2019 Klima Akademie by Sabine von Stackelberg

VERANSTALTUNGENUND ANGEBOTE

Das Anliegen der Klima Akademie Berlin ist es, überall in Berlin und im kirchlichen Rahmen niederschwellige Weise den Menschen Klimathemen näher zu bringen. Als sogenannte wandernde Akademie kommen wir mit Diskussions- und Informationsveranstaltungen verschiedener Formate dorthin, wo wir angefragt werden. Damit wollen wir dazu beitragen, die notwendige Transformation unserer Gesellschaft und unseres privaten Lebens angesichts der komplexen Folgen des Klimawandels zu verstehen und mittragen zu können. Wir nutzen zunächst gezielt die Infrastruktur von Kirche, so dass wir kostenfreie Veranstaltungen jeweils mit den Partner*innen vor Ort anbieten können.

Liebe Eingeladene, liebe Freund*innen, sehr geehrte Damen und Herren,

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen, um einer weitflächigen Verbreitung des Corona Virus entgegenzuwirken, haben auch wir uns dazu entschlossen, die unterstehenden Veranstaltungen für die vorgesehenen Termine zunächst zu verschieben.

Wir hoffen, dass wir als Weltgemeinschaft einen Erfahrungsgewinn aus dieser Pandemie für das Thema des Klimawandels mitnehmen werden. 

Aller Menschen auf der Welt, die unter der Pandemie in irgendeiner Form leiden und aller Menschen auf der Welt, die unter den Folgen des Klimawandels leiden, wollen wir mit guten und segensreichen Wünschen gedenken.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, und in diesem Sinne schicken wir herzliche Grüße an Sie alle!

 

Sehr herzlich laden wir Sie ein zum

Gründungsfestakt der 
KLIMA AKADEMIE BERLIN
am 22. März 2020 von 12.30 bis 14 Uhr 

in der Zufluchtskirche im Norden Spandaus, Westerwaldstr. 16, 13583 Berlin.

  

 

Ablauf des Festakts:

12.20 Ankunft, Getränke, Gebäck und Gespräch

12.30 Eröffnungswort und Vorstellung der Beiratsmitglieder

13.00 Festvortrag: Jamila Tressel
„Wie kann Transformation der Bildung zur Bewahrung der Schöpfung beitragen? 
Mit 14 Jahren schrieb sie ihr erstes Buch. Inzwischen ist die 21jährige gefragte Referentin, gefeierte Reformerin und engagiert sich für Schule im Aufbruch. (www.schule-im-aufbruch.de)

ab 13.40 Uhr Empfang zum informellen und persönlichen Austausch.

 

Die Schirmherrin der Klima Akademie, die Generalsuperintendentin von Berlin 
Ulrike Trautwein wird vor dem Festakt den Gottesdienst in der Zufluchtskirche halten. Falls Sie schon zu 11 Uhr kommen wollen, können Sie diesen Gottesdienst mit uns zusammen feiern. 


 

Event

Sonntag, 15.März

16 - 19 Uhr

Wolf Kino, 

Weserstr. 59 

12045 Berlin-Neukölln

www.wolfberlin.org

Ticket: 7,50 €

TOMORROW - der Film mit anschließendem Filmgespräch

Zusammen mit dem Wolf Kino, den Prinzessinnengärten und der Klima Akademie Berlin wollen wir von Klimanotstand Berlin zu einem gemeinsa-men Filmabend einladen!

Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte, den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten? Wenn nicht zu handeln keine Option mehr für dich ist und du auf der Suche nach Gleichgesinnten und sozial-ökologischen Projekten in der Stadt bist!

„Als die Schauspielerin Mélanie Laurent und der Aktivist Cyril Dion eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Schnell ist ihnen jedoch klar, dass die bestehenden Ansätze nicht ausreichen, um einen breiten Teil der Bevölkerung zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie sprechen mit Expert*innen und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.“

Wir wollen den Raum öffnen, uns unsere ökologische und sozial-gesellschaftliche Verantwortung klarzumachen sowie Gedanken und Emotionen darin zu reflektieren. Wir freuen uns darauf, mit Euch im Anschluss, den Film und Möglichkeiten zur direkten Partizipation zu durchdenken.

Der Film ist in englischer Sprache mit deutschem Untertitel. 

Das Kino ist barrierefrei.

Event

Dienstag, 24. März

18 Uhr 

Ev. Dorfkirche Gatow

Musikalische Lesung 

zum Buch von Mathias Kaiser und Sabine von Stackelberg
 

„Kirche für die Zukunft – eine kirchliche Neubesinnung in Zeiten der Klimakatastrophe“ 
Musikalische Lesung zum Buch von Mathias Kaiser und Sabine von Stackelberg
Cello Duette mit Hanna Schirmer und ihren Schülerinnen 
Wir feiern auch ein erstes Jubiläum: Ein Jahr Church for future

Event

Samstag, 16. Mai

9:30 - 16:00

Gemeindehaus

Evangelische Zwölf Apostel Kirche 
An der Apostelkirche1 

10783 Berlin

 

Klimatagung: „Seelsorge und Gesundheit angesichts der Klimakrise“ 
 

Vorträge – Workshops – Austausch - Information
Gemeinsame Veranstaltung mit der Evangelischen Zwölf Apostel Kirche 
in deren Gemeindehaus,  An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin
detaillierte Angaben zum Programm folgen auf dieser Webseite

Angebot

In 11 Mails zum abfallfreien Leben


Müllberge türmen sich im Hof, auf der Straße und in den Weltmeeren, Tiere verenden an verschlucktem Plastik, die Produktion von Verpackung frisst Ressourcen und produziert CO2. Jeder Supermarkt ein strahlendes Plastikreich, ein Entkommen scheinbar unmöglich. Oder doch nicht?
In 11 Mails lernen Sie alles rund ums Thema "Zero Waste" und können Schritt für Schritt müllfrei werden. Jede Woche gibt es eine Mail zu einem spezifischen Bereich, angefangen bei "sofort und schnell Müll sparen" über "Plastikfrei im Badezimmer" und "Kinder und Plastik" zu "Müll und Geld sparen". Saisonabhängig versandte Specials runden das Angebot ab. Die Serie ist ein privater Service einer umwelt-besorgten Verbraucherin und richtet sich an alle, die es nicht weiter hinnehmen wollen, dass unsere heutige Zeit als "Plastikzeitalter" in die Geschichte eingeht. Machen Sie mit, sparen Sie Abfall - und dabei zum Teil auch Geld. Bestellen Sie die kostenlose Infomailserie bei 
berlin-plastikfrei@web.de